Die Morizkirche wird renoviert - das kriegen wir schon gebacken

Seit Ostern 2014 ist die Coburger Stadtkirche St. Moriz wegen der Innenrenovierung geschlossen. Einen Teil der erheblichen Kosten muss die Gemeinde St. Moriz selbst schultern.

Findige Gemeindeglieder haben sich deshalb für die Adventszeit eine Aktion ausgedacht, die einerseits die Renovierungsmaßnahme ins Bewusstsein der Coburger Bevölkerung rücken will, die andererseits aber auch dazu beitragen will, die Finanzierungslücke zu schließen.           Bericht bei TVO           

   Vielen herzlichen Dank!

Nacht der Lichter

Gottesdienst zur Passionszeit in der Salvatorkirche am 14. März 2015 um 19:00 Uhr.

Die "Nacht der Lichter" ist eine offene Gottesdienstform, die regelmäßig in der Brüdergemeinde von Taizé gefeiert wird. Sie symbolisiert den Weg der Gemeinde vom Dunkel zum Licht. Da dieser Weg mit schlichten Symbolhandlungen, vielen schönen Liedern, wenigen einprägsamen Schriftlesungen und einer besinnlichen Stillephase gestaltet wird, kann ihn jeder, der sich darauf einlassen möchte, mühelos mitgehen.

Subscribe to Evangelisch-Lutherische Kirchengemeinde Coburg St. Moriz RSS